Liebe Mitglieder,

nach dem Rücktritt von Walter Desoi und der Übernahme des 2. Vorsitzes durch Ralf Seedorf, wurde auch der Posten des Zuchtobmanns nochmals zur Wahl gestellt. Hier konnte Frank Hibel als neuer Zuchtobmann vom Zuchtausschuss gewählt werden, welcher bei der Vorstandsitzung am 15. Oktober bereits in den Zuchtausschuss berufen wurde. Beide Posten werden kommissarisch bis zur nächsten Jahreshauptversammlung ausgeführt.

Herzlichen Dank für Euren Einsatz!

Euer Vorstand ApHCG e.V.

Hinweis zu den Medaillenanträgen 2018

Der Zuchtausschuss möchte Euch nochmal darauf hinweisen, das die im Medaillenantrag genannte Frist von 21 Tagen vor der Convention, dem Zweck dient die Bearbeitung der Anträge vor der Convention ausführen zu können, um auf diesem Event Ehrungen vorzunehmen. Medaillenanträge können generell zu jedem Zeitpunkt gestellt werden. Die beantragten Medaillenpunkte werden dann aufgrund der zu diesem Datum im Zuchtbuch vorliegenden Daten geprüft und auf dieser Grundlage anerkannt. Das Datum der Rechtswirksamkeit von neuer Satzung (Eintragung beim Vereinsregister AG München) ist der Stichtag für die Einsendung und Prüfung der Anträge gemäß bisherigem Medaillensystem nach Zuchtbuchordnung v.2.4.2016.

Liebe Mitglieder, liebe Appaloosa-Freunde,

wir sind in Mitten der Planungen für unsere End of the Year Party am Samstag, 17. November!

Es erwartet Euch ein leckeres Dinner "Grillspezialitäten" inklusive Vor-, Haupt-, Nachspeise für 25 € / Person in einer der urigen Gaststuben des Tagungshotels (https://steinernes-schweinchen.de/gaststube/) . Danach wollen wir zusammen die 40-jährige Geschichte unseres Verbandes etwas Revue passieren lassen. Wenn ihr also noch Fotos, Artikel oder Ähnliches habt bringt diese sehr gerne mit!
Für Musik ist natürlich auch gesorgt, und ein paar Rate-/Schätzspiele mit kleinen Preisen sollen uns durch den Abend begleiten.
Für eine bessere Planungssicherheit, bitten wir um Anmeldung bis 11.11.2018. Schickt gerne eine informelle E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und gebt uns Bescheid mit wie vielen Personen ihr an der Party teilnehmen wollt, und falls ihr ein vegetarisches Menü haben möchtet.

Wir freuen uns auf Euer kommen,
ApHCG e.V.

 

Die offizielle Frist von 21 Tagen für die Einreichung der Medaillenanträge wird aufgrund des erst kürzlich stattgefundenen Bundeschampionats um 4 Tage verlängert. Die Unterlagen können daher bis einschließlich Mittwoch, 31. Oktober an Yvonne Balzer geschickt werden (siehe Artikel zur AO Mitgliederversammlung am 17.11.2018).

Einladung zur außerordentlichen Mitgliederversammlung im Rahmen der Convention und End of the Year Party des ApHCG e.V.

Liebe Mitglieder,

in der von uns im März verabschiedeten Satzung haben wir den Sitz des Vereins nur mit Bayern angegeben. Dies wird vom zuständigen Registergericht in München leider als so nicht eintragungsfähig betrachtet. Uns wurde in einem Schreiben vom 3.9.2018 mitgeteilt, dass München in einer zusätzlichen Mitgliederversammlung als Satzungsänderung beschlossen werden muss. Aus diesem Grund sehen wir uns gezwungen, die Mitglieder zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung einzuladen. Diese findet im Rahmen unserer diesjährigen Convention am 17.11.2018 in Kassel  (Hotel Steinernes Schweinchen, Konrad-Adenauer-Straße 117, 34132 Kassel) statt.

Die Tagesordnung umfasst nur den o.g. Punkt unter TOP3. Abgestimmt werden muss über eine Änderung des Paragraphen A.1 der Satzung. Es soll wie folgt heißen:

TEXT ALT: A.1 Name, Sitz und Geschäftsjahr

Der Verein führt den Namen „Appaloosa Horse Club Germany e.V.“, abgekürzt „ApHCG“ und hat seinen Sitz in Bayern, unabhängig vom Sitz der Geschäftsstelle. Sitz des Vereins ist nicht die Geschäftsstelle im Sinne von 17 Satz 3 ZPO. Der Sitz der Geschäftsstelle ist derzeit Königslutter (Niedersachsen).Der Verein ist eine Züchtervereinigung im Sinne des Tierzuchtgesetzes (TierZG) nach Art. 3, Nr.1 (Stand 21.12.2016 mit geänderter V.3294) bzw. ein Zuchtverband im Sinne der VO (EU) 2016/1012 nach Artikel 2 Nr. 5 (in der Fassung vom 08.06.2016) und ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes München eingetragen. Das Geschäftsjahr ist das Kalenderjahr.

TEXT NEU: A.1 Name, Sitz und Geschäftsjahr

Der Verein führt den Namen „Appaloosa Horse Club Germany e.V.“, abgekürzt „ApHCG“ und hat seinen Sitz in München, unabhängig vom Sitz der Geschäftsstelle. Sitz des Vereins ist nicht die Geschäftsstelle im Sinne von 17 Satz 3 ZPO. Der Sitz der Geschäftsstelle ist derzeit Königslutter (Niedersachsen).Der Verein ist eine Züchtervereinigung im Sinne des Tierzuchtgesetzes (TierZG) nach Art. 3, Nr.1 (Stand 21.12.2016 mit geänderter V.3294) bzw. ein Zuchtverband im Sinne der VO (EU) 2016/1012 nach Artikel 2 Nr. 5 (in der Fassung vom 08.06.2016) und ist in das Vereinsregister des Amtsgerichtes München eingetragen.


TAGESORDNUNG

10:00 Uhr – Beginn der Convention

TOP 1 Begrüßung durch den Versammlungsleiter

1.1. Eröffnung der Mitgliederversammlung und Wahl des Protokollführers

1.2 Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung

1.3. Feststellung der Beschlussfähigkeit

TOP 2 Bericht des Vorstands

TOP 3 Satzungsänderung § A1 Änderung gemäß Einladung zur AOMV

TOP 4 Ausblick auf das Jahr 2019

4.1 Darstellung Zuchtentwicklung

4.2 Leistungsgruppe vs. Wertnote warum kein direkter Vergleich möglich ist  

12:30 Uhr Mittagspause

TOP 5 Bericht Zuchtschauen und Resümee zum Championat

TOP 6 Sport des ApHCG heute und zukünftig

TOP 7 Anträge von Mitgliedern

TOP 8 Offene Diskussion

ab 19:00 End of the Year Party mit Ehrungen (Sport wird zur JHV 2019 nachgeholt, Jugend, Zucht)


Anträge für Medaillenpferde müssen dem Zuchtausschuss bis spätestens 28.10.2018 vorliegen. Anträge können an: Yvonne Balzer, Dorfstraße 15a, 03205 Bronkow, Tel.: 0151/43129971, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! geschickt werden. Es gilt weiterhin die bisher gültige Medaillenberechnung, da die unsere neue Satzung noch nicht rechtwirksam ist.

Anträge zur Tagungsordnung sind der Geschäftsstelle mindestens zwei Wochen (Datum des Poststempels) vor dem Termin der Mitglieder-Versammlung in schriftlicher Form und unterschrieben einzureichen. (Satzung §A.9.1 Absatz 5).

Der Vorstand des ApHCG e.V. wünscht Euch eine gute Anreise und freut sich auf eine interessante Diskussion mit den Mitgliedern. Insbesondere können alle POA Züchter und auch Nichtmitglieder des ApHCG e.V. an der Convention teilnehmen und sind sehr gern gesehene Gäste.

Zimmer können unter dem Stichwort "ApHCG" bis zwei Wochen vor dem Termin unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0561-94048-0 gebucht werden


gez. Markus Voß – 1.Vorsitzender                                                                                                                     
Königslutter, 13.09.2018







 

Einladung zur Mitgliederversammlung der Regionalgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland

Liebe Mitglieder,

unsere 2. Mitgliederversammlung für 2018 findet

am Sonntag, den 04. November 2018 um 12:30 Uhr

Ort: Hotel Berghof, Bergstrasse 10, 55487 Sohren

statt.

Die Tagesordnung umfasst folgende Themen

1. Bericht des 1. Vorsitzenden
- Rückblick 2018

 

2. Ausblick und Termine 2018/2019
- Planung End Of Year Party 2018
-Termine Zuchtschauen
- Playday´s/TROPHY 2019
- Vorbereitung auf die Convention ApHCG
- Vorbereitung auf die Wahlen der Regionalgruppe 2019
- Anträge und Vorschläge für die Regionalgruppe 

(Anträge müssen spätestens bis zum 21. Oktober 2019 eingehen)

3. Sonstiges

Wir freuen uns darauf, viele Mitglieder der Regionalgruppe begrüßen zu können.

Euer

Thomas Furtwängler
(1.Vorsitzender)

Datum: 27.09.2018






 


Einladung zur Mitgliederversammlung vom 12.09.2018 der Regionalgruppe Berlin-Brandenburg


Liebe Appaloosa – Freunde und Mitglieder des ApHCG, hiermit möchte Sie der Vorstand der Regionalgruppe Berlin- Brandenburg herzlich zur Mitgliederversammlung am 01. Dezember 2018 auf der Horsecompany in Birkholz einladen: 

Datum :  SAMSTAG, 01. Dezember 2018 
Ort:  Horsecompany Tina Ullbrich   Birkholzer Straße 11a   14979 Großbeeren 
Beginn:  16.00 Uhr
  
TAGESORDNUNG
1. Begrüßung durch die 1. / 2. Vorsitzende 
2. Wahl des Protokollführers
3. Rückblick
4. Neuwahlen - Wahl des 1. Vorsitzenden - Wahl des 2. Vorsitzenden - Wahl des Zuchtwarts
5. Anträge
6. Verschiedenes und Ideen zur weiteren Gestaltung der Regionalgruppe  

Anträge müssen bis spätestens 31. Oktober 2018, in schriftlicher Form mit Unterschrift, bei der 2. Vorsitzenden: Caroline Pisch; Eschershauser Weg 11; 14163 Berlin, eingehen.  
Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen, auch gerne über Gäste und es wird eine kleines Adventsgebäck und Kaffee geben.

 

 

Ergebnisse Bundeschampionat

Vielen Dank an alle Teilnehmer und Zuschauer des Bundeschampionats 2018! Die Ergebnisse könnt ihr nun hier einsehen:




 Fotos vom Bundeschampionat


Danke an Maike und Roberto für euren Einsatz!

Bilder der Veranstaltung könnt ihr euch hier ansehen:
https://www.buy-a-picture.de/?/Bilder/events2018/181027_ApHCG_Bundeschampionat




Wichtige Information

Auf dem ApHCG Bundes-Championat am 27.10.2018 in Laubach wird die Vorstellung eines Hengstes zur Körung von Kerstin Rester (Co-Trainerin von Bernd Hackl) begleitet und von einem, durch den TV-Sender VOX, bekannten Fernsehformat aufgezeichnet.




Starterlisten inkl. Zeitplan Bundeschampionat 2018

Liebe Mitglieder und Teilnehmer,

wir freuen uns, Euch am Samstag zum Championat in Laubach begrüßen zu dürfen!

Noch ein paar Informationen:

Die Starterliste inkl. Zeitplan

 (Änderungen vorbehalten)



Richter Körung
- Ralf Seedorf (Zuchtobmann)
- Torsten Haier (Zuchtleiter)
- Marc Linnebacher/Uwe Tolksdorf (zwei neutrale Richter)

 

Richter Leistungsprüfungen
ApHC-Richter in Anwesenheit von Zuchtleiter oder Zuchtobmann
- Susanne Haug (ApHC Richter)
- Torsten Haier (Zuchtleiter)

 

Richter Championat

1. Richter Torsten Haier (Zuchtleiter)
2. Richter Silke Schnieders
3. Richter Ralf Seedorf

 

Die Meldestelle steht am Samstag von 08:30 - ca. 09:30 Uhr bereit. Bitte dort den Equidenpass/Equidenpass der Mutter/Impfbescheinigung (ggfs. Transportbescheinigung) vorlegen, damit die Impfungen kontrolliert werden können. Die Anforderungen an den Impfstatus wurden bereits auf der Homepage veröffentlicht. Das Boxengeld bitte auch in der Meldestelle in bar entrichten. Die Teilnehmer, die Freitag schon anreisen, können sich auch Freitag Abend schon in der Meldestelle melden.

Vor Ort werden Startnummern vergeben, vergesst bitte nicht, Sicherheitsnadeln oder ähnliches zur Befestigung an eurer Kleidung mitzubringen.

Für Verpflegung sorgt das Team von Triple J Stables.

Der Vorstand des ApHCG wünscht eine gute Anreise.

Preisgeldverteilung und Sponsoring beim Bundeschampionat

Verteilung der Preisgelder:

 Platzierungen  Hengstfohlen Stutfohlen Stuten
1.  450  450  400
2.  400  400  350
3.  300  300  300
4.  250  250  250
5.  200  200  200
6.  175  175  175
7.  150  150  150
8. 125 125 125
9. 100 100 100
10. 50 50 50

 Angaben in €

Bisherige Sachpreise unserer Sponsoren:

HorSeven bestickte Abschwitzdecken sowie Gutscheine
Josera Zuchtfutter und Mash
Futtermühle Tock Futter und Leckerlis

Ausschreibung zur Körung, Leistungsprüfungen am Bundeschampionat jetzt online!

Liebe Mitglieder,

die Ausschreibung zu den Leistungsprüfungen und Körung sind nun verfügbar und im Bereich Formulare downloadbar.



 


Achtung, letzte Möglichkeit fehlende Unterlagen für das Championat einzureichen!

Der Zuchtausschuss hat feststellen müssen, dass trotz der veröffentlichten Fristen leider immer noch nicht alle die Unterlagen zu den Zuchtschauen vorgelegt werden konnten. Dieses Jahr wurde nun beschlossen den Züchtern noch die Möglichkeit zu geben diese bis zum 30.09.2018 nachzureichen, sonst kann leider keine Teilnahme am Championat erfolgen. Bitte denken Sie auch an den aktuellen Impfstatus, Informationen anbei. Vielen Dank, der Zuchtausschuss!

 

Unterkategorien

Untereinträge

Geschäftsstelle

ApHCG e.V.
Am Sohl 29
38154 Königslutter
Tel.: +49 5365 9439891
Mobil: +49 151 15608466
Fax: +49 5365 9429406
E- Mail: office@aphcg.com 

Geschäftszeiten

Montags 10:00 bis 12:00 Uhr

Mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr