Liebe Mitglieder,

auf euren Wunsch nach einer zunehmenden Symbiose zwischen Zucht und Sport im ApHCG, hat sich der Vorstand zusammengesetzt, um eine satzungskonforme und geeignete Sportförderung für die Weiterentwicklung der Appaloosa Shows in Deutschland zu realisieren.
Hierbei verfolgen wir den Ansatz Veranstalter zu motivieren, aus geplanten einfach Shows möglichst mehrfach Shows werden zu lassen, was letztlich zu einer gesteigerten Punktewertung für jeden teilnehmenden Reiter führt. Da uns als gemeinnütziger Verein die Hände gebunden sind, was die Förderung einzelner Reiter/Mitglieder oder monetäre Auszahlung an diese betrifft, haben wir uns für die zweckgebundene Förderung von Turnierrichtern über die Veranstalter für mehrfach ApHC-approved Shows entschieden, was der satzungsgemäßen und gemeinnützigen Förderung des Reitsports entspricht.

Beschlossen wurde, vorläufig begrenzt auf 2019, folgendes:

  • Veranstalter einer ApHC approved Show erhalten ab einer zweifach Show einen Förderzuschuss von 500,00 Euro je zusätzlichem Richter.
  • Konkret kann somit eine zweifach Show mit zwei Richtern eine Förderung von 500,00 Euro erreichen, eine dreifach Show mit drei Richtern eine Förderung von 1.000,00 Euro usw.

Gefördert werden nur Shows die ApHC approved sind, durchgeführt wurden und beim ApHC vollständig bezahlt wurden. Nicht gefördert werden Sonderabsprachen mit dem ApHC bei denen es möglich ist einen Richter für eine zwei-/dreifach Show einzusetzen. Hierzu wird bis zum 31. Januar 2019 ein Antragsformular mit Details zur Beantragung, den Regeln der Sportförderung und mit ausführlichen Hinweisen veröffentlicht.

Wir freuen uns auf viele erfahrene und neue Veranstalter die sich motivieren lassen, aus ihrer geplanten einfach Show eine mehrfach Show werden zu lassen.

Alle weiteren Informationen erhaltet ihr über Marc Linnebacher (Vorstand Sport) und die Geschäftsstelle.

Der Vorstand ApHCG e.V.
Diesen Beitrag teilen:
FaceBook  Twitter  

Untereinträge

Geschäftsstelle

ApHCG e.V.
Am Sohl 29
38154 Königslutter
Tel.: +49 5365 9439891
Mobil: +49 151 15608466
Fax: +49 5365 9429406
E- Mail: office@aphcg.com 

Geschäftszeiten

Montags 10:00 bis 12:00 Uhr

Mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr