Am 30.07.2016 fand die erste Zuchtschau der Saison 2016 in Heckenbach statt. Hier die Ergebnisliste:

 

Herr Uwe Tolksdorf hat den Verband darüber informiert, dass er als Richter für die Zuchtschauen 2016 nicht zur Verfügung stehen wird. Zuchtschauen, in denen er als Richter eingeplant war, werden durch die derzeit aktiven Richter ersetzt.

gez. Vorstand des ApHCG e.V.

Uwe Tolksdorf ist nach dreimonatiger Amtszeit von seinem Amt als 1. Vorsitzender des ApHCG e.V. zurückgetreten.

Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute. 

 

Barbara Breuer-Müller

2. Vorsitzende ApHG e.V.

Der neue Vorstand des ApHCG arbeitet derzeit in Hochtouren an einem Relaunch der Homepage.

Benutzerfreundlicher, aktueller und themenorientierter. Lasst euch überraschen !

Bis diese online geht, werden wir unsere Informationen und Aktivitäten auf unsere Facebook Seite konzentrieren.

Euer Vorstand des ApHCG e.V.

Bei EHV-1 (Equines Herpesvirus-1) handelt es sich um eine virale Infektionskrankheit einhergehend mit Fieber, Nasenausfluss und Husten. In 30% der Fälle tritt hierbei eine Erkrankung des Nervensystems auf. Bei dieser neurologischen Form können nach vorheriger Fieberphase Koordinationsstörungen sowie Harn-und Kotabsatzbeschwerden auftreten. Diese Symptome können sich bis zum Festliegen verschlechtern. Weiterhin kann es bei trächtigen Tieren zu Aborten kommen.

EHV-1-Infektionen sind nicht anzeige-oder meldepflichtig. Für den Menschen sind keine übertragbaren Krankheiten bekannt.

Aus gegebenem Anlass aufgrund mehreren Infektionen in Hessen finden Sie unter folgenden Adressen hilfreiche Informationen:

http://www.tiho-hannover.de/kliniken-institute/kliniken/pferde/besitzerinformationen-zu-herpesvirusinfektionen/

https://www.uni-giessen.de/ueber-uns/pressestelle/pm/pm140-16 

Am 13.08.2016 findet bei der Familie Holtschke zusätzlich ein Hoftermin zur Vorstellung und Eintragung von POA´s (Pony of the Americas) statt.

Wo: Familie Holtschke / East Ranch POA, Siedlung 23, D- 02906 Quitzdorf am See.

Wann: Beginn ca. 18.00 Uhr

Der Anmeldeschluss zur Teilnahme ist der 29.07.2016. Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle des ApHCG e.V..

Grundsätzlich können POA-Züchter an allen Zuchtschauen 2016 des ApHCG e.V. teilnehmen. Sollten für den Hoftermin mindestens 5 Pferde bis zum Anmeldeschluss vorliegen, so behalten wir es uns vor, den Hoftermin in einen Zuchtschautermin zu wandeln.

 i.A. Britta Schielke, Zuchtleiterin ApHCG e.V.

Unterkategorien

Untereinträge

Geschäftsstelle

ApHCG e.V.
Peiner Str. 32
31311 Eltze
Tel.: +49 151 15608466
E- Mail: office@aphcg.com 

Geschäftszeiten

Montags 10:00 bis 12:00 Uhr

Mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr