Liebe Mitglieder und Züchter,
bereits im Frühjahr 2017 war geplant das diesjährige Bundes-Championat im Rahmen der European Championship Appaloosa in Aachen zu veranstalten. Die Absage der EM in Aachen im Juli und die daraus resultierende Suche nach einem möglichen Ersatz für die European Championships hatten auch Auswirkungen auf die Organisation des ApHCG Bundes-Championats.
Letztlich konnten wir die Organisation erfolgreich abschließen und können Euch nachfolgende Informationen zum Bundes-Championat 2017 geben:

 

Bundes-Championat ApHCG e.V.

Samstag, der 21. Oktober 2017

Beginn: 11 Uhr

Veranstaltungsort:

Triple J Stables

Grundhof 2

56288 Laubach


Durch den Ausfall des Championats 2016 hat der Vorstand beschlossen auch die qualifizierten Teilnehmer aus 2016 einzuladen und diese ebenfalls mit Prämien zu ehren. Die Teilnehmer werden nach der letzten Zuchtschau 2017 schriftlich vom ApHCG eingeladen.

Prämien-Fohlen 2017:
10 Hengstfohlen (Rangfolge 1-10 aus den Bewertungen der Zuchtschauen 2017)
10 Stutfohlen (Rangfolge 1-10 aus den Bewertungen der Zuchtschauen 2017)
Prämienausschüttung Gesamt: 2.000,00 €

Prämien Stuten 2017/2016:
Prämienausschüttung Gesamt: 1.200,00 €

Prämien Wallache 2016/2015:
Prämienausschüttung Gesamt: 800,00 €

Prämien Fohlen 2016 (Jährlinge):
Prämienausschüttung Gesamt: 1.000,00 €

Detaillierte Hinweise für die Teilnehmer werden mit der Einladung zum Championat versandt.
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme durch Züchter, Mitglieder und Besucher an diesen besonderen Tag der Appaloosa Zucht.

Eurer Vorstand

 

Kiona Champ 2015 sml

Championat 2015: Siegerfohlen FH SOMERSAULT KIONA

Neue Hinweise für das Bundes-Championat am 21.Oktober 2017

Wir möchten Euch hier zeitnah und aktuell über Planungsfortschritte zu unserem Bundes-Championat informieren. Bitte macht auch andere Mitglieder auf diese Informationen aufmerksam. Vielen Dank.

Neueste Info's auch ab sofort auf der Veranstaltungs-Website: http://aphcg-championat-2017.de

 

Info vom 14.09.2017

Es finden KEINE Leistungsprüfungen auf dem Championat statt, da bis zum 13.09.2017 keine Anmeldungen eingegangen sind.

 

Info vom 08.09.2017

 

Info vom 05.09.2017

ACHTUNG: Wichtiger Anmeldetermin Leistungsprüfungen 11. September 2017

Organisation-Team Bundes-Championat
Für die organisatorische Abwicklung unsere Bundes-Championat und als Schnittstelle zum Anlagenbetreiber wurden die folgenden verantwortlichen Ansprechpartner benannt:

Thomas Furtwängler (Regionalgruppenobmann)
Walter Desoi (2. Vorsitzender)
Unterstützt von Yvonne Balzer (Zuchtobfrau) für den Bereich Zucht (Einladungen der qualifizierten oder gemeldeten Teilnehmer)

Das Organisationsteam wird in Kürze ein ausführliches Info-Papier veröffentlichen, in dem Ihr umfassend über alle Fragen rund um das Championat informiert werdet. Von der Anreise von Teilnehmern und Besucher, über Boxenpreise und Impfstatus, bis hin zu Hotelempfehlungen in der Umgebung der Anlage.

Leistungsprüfungen

Es finden KEINE Leistungsprüfungen auf dem Championat statt, da bis zum 13.09.2017 keine Anmeldungen eingegangen sind.

Auf dem Bundes-Championat wird Euch die Möglichkeit gegeben Eure Hengste, Stuten und Wallache der Leistungsprüfung zu unterziehen.
Hierfür wird zusätzlich zu den Zuchtrichtern der Championats-Wertung noch ein Richter mit ApHC-Karte verpflichtet. Der höhere Kostenaufwand erfordert eine Mindestteilnehmerzahl von insgesamt 8 Pferden für die Leistungsprüfungen. (alle Teilnehmer in der HLP /SLP/WLP werden zusammen gezählt)
Bitte meldet Eure Teilnahme an den Leistungsprüfungen bis zum 11. September 2017 über das Formular „Antrag Zuchtbuch“ verbindlich bei unserer Zuchtobfrau Yvonne Balzer (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) an!
Die Kosten für die Leistungsprüfung sind auch in diesem Jahr auf 50,00 €/Starter reduziert (gem. Mitgliederbeschluss vom 11.02.2017)
Die derzeitige Zeitplanung sieht vor, die Leistungsprüfungen am 21.10.2017 um 9:00 Uhr zu beginnen. Bitte berücksichtigt dies in Euren Planungen für die Anreise.

Richter des Championat’s
Wir freuen uns sehr, dass wir die Zusagen von erfahrenen und qualifizierten Richtern für unseren besonderen Zuchttag erhalten haben.
Wir bedanken uns schon jetzt bei Torsten Haier und Hinni Lührs-Benke. Die Zusage des ApHC-Richters erwarten wir täglich und informieren Euch umgehend.

Einladung der qualifizierten Teilnehmer
Nach der letzten Zuchtschau des ApHCG am 16.09.2017 werden auch die Qualifizierten aus 2017 feststehen. Unmittelbar darauf erfolgt die Prüfung der Vollständigkeit aller Unterlagen durch das Zuchtbüro und die schriftliche Einladung der Teilnehmer.

Prämien
Die Ausschüttung der Prämien wird folgendermaßen vorgenommen:

  Fohlen 2017 Stuten 2016/2017 Wallache 2015/2016 Fohlen 2016
(Jährlinge)
Platz 1         400,00 €          250,00 €          200,00 €          200,00 €
Platz 2          350,00 €          225,00 €          175,00 €          175,00 €
Platz 3          300,00 €          200,00 €          150,00 €          150,00 €
Platz 4          250,00 €          150,00 €          100,00 €          125,00 €
Platz 5          200,00 €          100,00 €            75,00 €          100,00 €
Platz 6          150,00 €            75,00 €            50,00 €            50,00 €
Platz 7          125,00 €            75,00 €            50,00 €            50,00 €
Platz 8          100,00 €            50,00 €              50,00 €
Platz 9            75,00 €            50,00 €              50,00 €
Platz 10            50,00 €            25,00 €              50,00 €
Gesamt      2.000,00 €      1.200,00 €          800,00 €      1.000,00 €

Zusätzlich werden Sachpreise vergeben. Wer hier noch gerne die Teilnehmer mit Sachpreis-Sponsoring unterstützen möchte, ist herzlich willkommen (siehe Abschnitt „Sponsoring“)

Bannerwerbung/Sponsoring
Auf dem Bundes-Championat habt Ihr die Möglichkeit Eure Ranches, Eure Zucht oder Euch als Trainer mit Werbebannern zu präsentieren. Dazu meldet Euch bitte bei Thomas Furtwängler an, der dann auch die gemeldeten Banner bis spätestens 18.10.2017 in Empfang nimmt.
Die Kosten für den Werbeplatz betragen 10,00 €/Meter Bannerbreite.

Sponsoring von Sachpreisen ist uns sehr willkommen. Wer hier die Zucht der Appaloosa in Deutschland unterstützen möchte und sich den Reihen unserer Sponsoren JOSERA, HorSeven, Loesdau und Krämer anschließen möchte, wendet sich bitte an den Bereich Marketing Frank Hibel/Carmen Adamietz. Wir sagen schon jetzt herzlichen Dank.

Euer Vorstand

 

Info vom 28.08.2017

Liebe Mitglieder und Züchter,
bereits im Frühjahr 2017 war geplant das diesjährige Bundes-Championat im Rahmen der European Championship Appaloosa in Aachen zu veranstalten. Die Absage der EM in Aachen im Juli und die daraus resultierende Suche nach einem möglichen Ersatz für die European Championships hatten auch Auswirkungen auf die Organisation des ApHCG Bundes-Championats.
Letztlich konnten wir die Organisation erfolgreich abschließen und können Euch nachfolgende Informationen zum Bundes-Championat 2017 geben:

 

Bundes-Championat ApHCG e.V.

Samstag, der 21. Oktober 2017

Beginn: 11 Uhr

Veranstaltungsort:

Triple J Stables

Grundhof 2

56288 Laubach


Durch den Ausfall des Championats 2016 hat der Vorstand beschlossen auch die qualifizierten Teilnehmer aus 2016 einzuladen und diese ebenfalls mit Prämien zu ehren. Die Teilnehmer werden nach der letzten Zuchtschau 2017 schriftlich vom ApHCG eingeladen.

Prämien-Fohlen 2017:
10 Hengstfohlen (Rangfolge 1-10 aus den Bewertungen der Zuchtschauen 2017)
10 Stutfohlen (Rangfolge 1-10 aus den Bewertungen der Zuchtschauen 2017)
Prämienausschüttung Gesamt: 2.000,00 €

Prämien Stuten 2017/2016:
Prämienausschüttung Gesamt: 1.200,00 €

Prämien Wallache 2016/2015:
Prämienausschüttung Gesamt: 800,00 €

Prämien Fohlen 2016 (Jährlinge):
Prämienausschüttung Gesamt: 1.000,00 €

Detaillierte Hinweise für die Teilnehmer werden mit der Einladung zum Championat versandt.
Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme durch Züchter, Mitglieder und Besucher an diesen besonderen Tag der Appaloosa Zucht.

Eurer Vorstand

 

Kiona Champ 2015 sml

Championat 2015: Siegerfohlen FH SOMERSAULT KIONA

Liebe Mitglieder,
nach der Absage der Appaloosa EM in Aachen durch den Veranstalter Videocomp Mitte Juli ging, verständlicherweise ein trauriges Raunen durch die Appaloosa-Gemeinschaft in Europa. Auch die Funktionäre des Mutterverbandes in den USA (ApHC) waren wie gelähmt von diesen News und hatten leider keine kurzfristige Lösung parat.
Doch es gab viele Ethusiasten in den europäischen Nationen die sich ihre EM nicht nehmen lassen wollten.
Kurzerhand wurde eine EM-Gruppe gebildet, in denen sich Reiter und Club-Funktionäre vieler europäischen Länder um Ideen und Möglichkeiten bemühten, die European Championship Appaloosa 2017 doch noch stattfinden zu lassen.
Dies wurde mit Erfolg gekröhnt, Dank des engagierten Appaloosa Horse Club Czech Republic, die sich bereit erklärten die Organisation zu übernehmen und eine Anlage anboten.
Wiebe Lise, europäischer Direktor des ApHC, bestätigte dann auch kürzlich, dass die EM von 11. bis 15. Oktober 2017 im tschechischen Celadna auf der traumhaften Anlage des Prosper Golf Ressort stattfinden wird.
Details zur Show werden in Kürze von den Organisatoren veröffentlicht.

Wir wünschen den Veranstaltern ein gutes Gelingen und viele viele Starter, sowie den Teilnehmer viel Erfolg.

Offizielles Approval des ApHC hier: http://www.appaloosa.com/web/ShowCal.aspx

EM Bild Sml

Liebe Züchter,

die Termine Eurer Zuchtschauen stehen vor der Tür. Im Vorfeld der Planung hat es ein paar kleine Änderungen gegeben. Wir freuen uns Euch und Eure Appaloosa auf den Zuchtschauen zu sehen. Bitte meldet Euch rechtzeitig an, damit die Zuchtschauen auch von uns detailliert geplant werden können. Danke für Eure Mithilfe.

 

Zuchtgutscheine Fohlen 2017
Nachdem aufgrund der finanziellen Situation in 2016 die üblichen Zuchtbuchgutscheine für Fohlen leider entfallen mussten, haben wir für 2017 wieder ein Budget für Fohlen-Gutscheine mit abgewandelten Bedingungen bereitgestellt.
Auf jeder Zuchtschau auf der mind. 5 Fohlen (egal welchen Geschlechts) angemeldet und bewertet werden, erhalten die 3 erstplatzierten Fohlen (Rangliste nach Wertnote) die folgenden Zuchtgutscheine.
1.Platz = Gutschein für die Kosten des ApHCG-Equidenpass im Wert von 95,00€
2.Platz = Gutschein für die Meldegebühr im Wert von 50,00 €
3.Platz = Gutschein für die Kosten Transponder von 15,00 €
Die Gutscheine werden dem Pferdebesitzer nicht auf den Fohlenschauen ausgezahlt, sondern werden nach der Rechnungserstellung durch das Service- und Zuchtbüro berücksichtigt und später gut geschrieben. Sie sind nur gültig und können eingelöst werden, wenn die Pferdezüchter und Besitzer keine offenen Rechnungen mehr beim ApHCG haben. Der Gutschein ist nur für das Jahr der Ausstellung und für das Pferd, welches den Gutschein gewonnen hat, gültig. Eine Verrechnung mit offenen Rechnungen und anderen Forderungen des ApHCG ist nicht möglich.

 Map Zuchtschauen 800x

 

Nr. Datum Ort Regionalgruppe Anmeldung spät. bis
1 22.07.17 49453 Dönsel Dickel Nord 08. Juli 2017
2 13.08.17 02906 Quitzdorf am See POA 30. Juli 2017
3 13.08.17 03058 Drieschnitz Berlin/ Brandenburg 30. Juli 2017
4 19.08.17 53506 Heckenbach West 05 August 2017
5 26.08.17 83666 Waarkirchen Bayern 12. August 2017
6 02.09.17/10 Uhr 56867 Briedel Rheinland-Pfalz 19. August 2017
7 02.09.17/15 Uhr 55758 Oberhosenbach Rheinland-Pfalz 19. August 2017
8 09.09.17 18258 Bergen/Rügen Mecklenburg-Vorpommern 26. August 2017
9 16.09.17 07570 Wünschendorf Mitte 02. September 2017

 

Liebe Mitglieder und Züchter,

anlässlich der Intern. German Championship auf Barbers Home in Eltze vom 16. bis 18. Juni 2017, wird unser Zuchtleiter Torsten Haier am Freitag den 16. Juni 2017 für Euch zu einer „Sprechstunde“ in Eltze vor Ort sein. Er wird Euch gerne für Antworten rund um Eure Fragen die Zucht betreffend, zur Verfügung stehen. Außerdem bietet Torsten Haier Euch die Möglichkeit Eure Pferde (2jährig und älter) für Zuchtbucheintragungen an diesem Tag vorzustellen und wird die Eintragungen vornehmen.
Bitte schickt unserem Zuchtbüro (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) schnellstmöglich das ausgefüllte/unterschriebene Formular „Antrag Zuchtbuch“, falls Ihr diese Möglichkeit nutzen möchtet.


Eine gute Gelegenheit unseren Zuchtleiter persönlich kennen zu lernen.
Er freut sich auf Euch und Eure Pferde.

Mit großer Freude möchten wir Euch mitteilen, dass das Bundes Zucht Championat des ApHCG e.V. in 2017 vermutlich wieder stattfinden könnte und dies im exklusiven Rahmen der European Championship Appaloosa von 11. bis 15. Oktober in Aachen.

Wir bedanken uns sehr beim Veranstalter der Appaloosa EM Videocomp/Jörg Schroder, der dem ApHCG e.V. kostenfrei die Möglichkeit gibt, die Besten aus der Zucht in diesem Jahr im Rahmen der Appaloosa EM zu präsentieren.

Eurer Vorstand

Unterkategorien

Untereinträge

Geschäftsstelle

ApHCG e.V.
Peiner Str. 32
31311 Eltze
Tel.: +49 151 15608466
E- Mail: office@aphcg.com 

Geschäftszeiten

Montags 10:00 bis 12:00 Uhr

Mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr