Hier finden Sie die nächsten Termine für Versammlungen, Zuchtschauen und Shows. Alle Termine können Sie sich rechts unter "Kalender" anschauen.

 

 

Hinweise zu den Zuchtschauen 2017:

Nach der ZBO ist eine Fohlengeburtsmeldung innerhalb von 28 Tage nach der Geburt des Fohlens zwingend vorgeschrieben. Die Fohlenmeldung hat dann auch zu erfolgen, wenn das Fohlen tot geboren wurde oder kurz nach der Geburt verendet ist. Bei verspätetem Einsenden wird eine Gebühr gemäß Gebührenordnung erhoben und von dem Fohlen muss eine DNA-Karte an die Geschäftsstelle geschickt werden.

Bitte senden sie diese Meldung falls noch nicht geschehen umgehend an unser Zuchtbüro.
Das hierfür notwendige Formular finden Sie hier oder unter Downloads / Formulare:

Diesen Beitrag teilen:
FaceBook  Twitter  

Geschäftsstelle

ApHCG e.V.
Am Sohl 29
38154 Königslutter
Tel.: +49 5365 9439891
Mobil: +49 151 15608466
Fax: +49 5365 9429406
E- Mail: office@aphcg.com 

Geschäftszeiten

Montags 10:00 bis 12:00 Uhr

Mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr