15.02.2019

Mit den Vorschriften der (EU) 2015/262 (Equidenpassverordnung) zum 01.07.2016, sowie den zusätzlichen Vorschriften der (EU) 2016/1012 (Tierzuchtverordnung) zum 01.11.2018 für Zuchtverbände, sind Equidenpaßanträge sind nicht mehr im Download verfügbar.

Die Equidenpassanträge sind den Transpondern zugeordnet und werden mit dem Transponder gemeinsam auf Anforderung (z.B. Abfohlmeldung) über das Zuchtbüro des ApHCG e.V. versandt.

 

(ZOM)

Geschäftsstelle

ApHCG e.V.
Am Sohl 29
38154 Königslutter
Tel.: +49 5365 9439891
Mobil: +49 151 15608466
Fax: +49 5365 9429406
E- Mail: office@aphcg.com 

Geschäftszeiten

Montags 10:00 bis 12:00 Uhr

Mittwochs 16:00 bis 18:00 Uhr