Bundeschampionat mit Fohlen-/Stutenchampionat sowie Angebot von Körung (und Leistungsprüfungen)

Zeitplan & Infos

17.09.2020

Liebe Teilnehmer,

nach Eingang der Anmeldungen wurde der Zeitplan angepasst. Das Angebot von Leistungsprüfungen wurde nicht angenommen, weshalb die Veranstaltung nicht vor 11 Uhr beginnt. Der Zeitplan und die Startliste werden vor Ort ausgelegt.

Ort

Triple J Stables
Grundhof 2
56288 Laubach

Zeitplan

  • ab 9:00 Uhr Anmeldung in der Meldestelle (bei Halle) mit Vorlage des Equidenpasses (Fohlen bei Fuß der Mutter: Vorlage E-Pass der Mutterstute) mit Impfnachweis für Influenza (Impfstatus FN) inkl. Vergabe Startnummer und Boxennummer (bei Anreise am Freitag wird Boxennummer bereits dort vergeben)
  • 11:00 Uhr Hengstkörung inkl. Siegerehrung
  • 12:00 Uhr Mittagspause
  • ab 12:30 Championat der Fohlen mit Siegerehrung
    • Stutfohlen
    • Hengstfohlen
  • anschl. Championat der Stuten mit Siegerehrung

Richter & Team

Als Richter sind Sandra Görtz, Torsten Haier, Ralf Seedorf und Marc Linnebacher vor Ort. Zudem werden die weiteren Vorstände, Sandra Platz-Schomisch, Britta Peters und Carolin Güntner den organisatorischen Teil übernehmen und das Championat begleiten. Auch wird das Team der Regionalgruppe Rheinland-Pfalz/Saarland sich um Organisation sowie Verpflegung kümmern.

Siegerehrung

Neben Schleifen, Schärpen sowie Urkunden inkl. Gutscheine für Preisgelder können sich die Vorsteller über folgenden Preise (wie bereits kommuniziert) freuen:

  • Fohlen-Trophys von Ellen Welten
  • Gutscheine von buy-a-picture für Stuten-Champion sowie Körungssieger
  • Futtermittel von JOSERA
  • Sachpreise von Loesdau
  • Gutscheine von HorSeven und Horse Show Stunners

Die Preise werden nicht oder nur teilweise während der Siegerehrung verteilt, diese können nach der jeweiligen Siegerehrung bzw. im Nachgang der Veranstaltung abgeholt werden.

Fotografisch wird die Veranstaltung von buy-a-picture begleitet. Die Bilder sind im Nachgang im Shop verfügbar.

Hygienemaßnahmen

Der Mindestabstand von 1,5 Metern ist jederzeit einzuhalten. Das Tragen einer Maske in geschlossenen Räumen (Stall, Halle, Meldestelle, Toiletten, etc.) ist zu gewährleisten. Ein Desinfektionsspender steht am Halleneingang parat.

Kontakt

Wir stehen euch jederzeit vorab oder dann persönlich vor Ort zur Verfügung:

  • Britta Peters | Mobil: 01515/5559431
  • Sandra Platz-Schomisch | Mobil: 0171/5246547
  • Carolin Güntner | Mobil: 0157/31097436

Bekanntgabe Bundeschampionat 2020

18.08.2020

Liebe Züchter und Mitglieder,

unser diesjähriges Bundeschampionat findet am Samstag, 26. September 2020 erneut auf der Anlage von Triple J Stables, Laubach, Rheinland-Pfalz statt.
Neben dem Fohlenchampionat und Stutenchampionat (Wallache sind nur alle zwei Jahre an der Reihe) können auch Körungen sowie Leistungsprüfungen durchgeführt werden. Informationen zu den Bestimmungen findet man in der Zuchtschauordnung sowie in der Satzung. Die Infos zu den Feldleistungsprüfungen können hier eingesehen werden:

Das Anmeldeformular zur Körung bzw. Feldleistungsprüfung muss dem Zuchtbüro bis einschließlich Samstag, 12.09.2020 vorliegen.
Die qualifizierten Championatspferde (Fohlen und Stuten) erhalten wie gewohnt, nach der letzten Zuchtschau, vom Zuchtteam ihre Einladungen.

Das erwartet die Teilnehmer:

  • Schleifen & Schärpen
  • Fohlen-Trophys sowie Gutscheine von buy-a-picture für Stuten (Körung/Leistungsprüfungen)
  • Futtermittel von Josera
  • Sachpreise von Loesdau
  • Gutscheine von HorSeven und Horse Show Stunners
  • Preisgeldausschüttung in Höhe von 5.500,00 €

    Aufteilung:
Platz Hengstfohlen Stutfohlen Stuten Gesamtausgaben
1 500,00 € 500,00 € 400,00 €  
2 450,00 € 450,00 € 350,00 €  
3 300,00 € 300,00 € 300,00 €  
4 250,00 € 250,00 € 250,00 €  
5 200,00 € 200,00 € 200,00 €  
6     175,00 €  
7     150,00 €  
8     125,00 €  
9     100,00 €  
10     50,00 €  
Gesamt 1.700,00 € 1.700,00 € 2.100,00 € 5.500,00 €

 

Als Fotograf steht uns nun das 3. Jahr in Folge das Zweigespann von buy-a-picture zur Seite. Die Fotos können im Nachgang über den Shop erworben werden.

Die Organisation erfolgt ebenfalls wieder in Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe RLP/SAAR, Monika Weschler. Sie wird auch die Boxenverteilung übernehmen, was bislang immer einwandfrei funktioniert hat. Wir informieren bei Zeiten über aktuelle Hygienemaßnahmen des Bundeslandes. Wie üblich gelten die allgemein bekannten Abstands-/Hygieneregeln!

Bei Fragen rund um das Championat steht euch Britta Peters jederzeit gerne zur Verfügung!

Euer Vorstand ApHCG e.V.

Zurück