Ergebnisse & Berichte Zuchtschauen 2021

Ergebnisse Zuchttermine 2021

Liebe Mitglieder, liebe Züchter,

die ersten Ergebnisse der Zuchtschauen bzw. Hoftermine sind online, alle weiteren Ergebnisse werden dort nach und nach ergänzt: Ergebnisse 2021

Wir bedanken uns im Namen aller Vorsteller auch bei unseren Sponsoren:

  • JOSERA
  • Loesdau
  • Concho Paradies
  • Stallgassendesign

für die tollen Sach-/Geldpreise. Auch erhielt jede/r Vorsteller/in eine Zuchtschauurkunde, eine Schleife sowie das Protokoll im Nachgang.

Zuchtschau Quitzdorf am See am 26.06.2021

Den Start machte die POA Zuchtschau Quitzdorf am See bei Christin Holtschke mit zwei angemeldeten Fohlen und einem Hengst zur Eintragung ins Hengstbuch.
Der Beurteilung durch den Zuchtrichter Ralf Seedorf stellte sich das Hengstfohlen ER DAZZLING CHILLY (pending) sowie ER DIABOLOS PEPPER (pending).

Das typvolle Hengstfohlen punktete u.a. mit seiner überdurchschnittlichen Gangqualität.Der erst kürzlich importierte schicke 4-jährige Hengst
RY FORMAL ATTIRE präsentierte sich wie auch die Fohlen in der Dreiecksbahn zusätzlich bei der Pflasterprobe inkl. Vermessung.

Die Ergebnisse waren wie folgt:
• Eine LG-III erhielt:
Hengstfohlen aus der Stute DUALLYS DAZZLING STAR von dem Hengst SONNYSIDE (Züchterin Christin Holtschke)
• Eine LG-II erhielt:
Hengstfohlen aus der Stute SANTEE MS MAJESTIC von dem Quarter Hengst H DIABLOS SNOWFLAKE (Züchterin Christin Holtschke)
• Eine LG-II erhielt:
RY FORMAL ATTIRE aus der Stute RY MAJESTICS EQUITY von dem Hengst RY MAJOR EQUITY (Züchter Michael Gardner, im Besitz von Christin Holtschke)

Text: ApHCG
Fotos: Christin Holtschke/Heike & Uwe Lausitzfotos

Zuchtschau Heckenbach am 24.07.2021

Am Samstag den 24.07.2021 fand die Zuchtschau des ApHCG in Heckenbach auf der Appaloosa & Quarterhorse Ranch von Christina Ottersbach unter etwas anderen Umständen statt. Man war im Vorfeld im engen Austausch mit den Beteiligten, woraufhin man sich gemeinsam dazu entschieden hatte die Zuchtschau wie geplant, jedoch ohne Zuschauer, stattfinden zu lassen. Die am selben Tag geplante Mitgliederversammlung wurde vertagt. Die Zuchtschau startete somit gegen 10 Uhr in der gut durchlüfteten Halle. Den beiden Zuchtrichtern Sandra Görtz und Ralf Seedorf wurden vier Hengstfohlen und vier Stutfohlen sowie ein Wallach und drei Stuten gemäß Starterliste vorgestellt.

Bei den Hengstfohlen wurde ein Fohlen in die LG III und 3 Fohlen in der Leistungsgruppe II eingeteilt. Neben den drei Fohlen aus der Zucht von Christina Ottersbach wurde auch eins aus der Zucht und im Besitz von Diana Keul, durch das Team vorgestellt. Im Anschluss an die Präsentation der Hengstfohlen folgte die Bewertung der Stutfohlen. Insgesamt wurden zwei Stutfohlen in die Leistungsgruppe III eingestuft darunter die Fohlen von Janina Schmitz und Rainer Kalb. Ein Fohlen erhielt die Leistungsgruppe II (Züchterin und Besitzerin Christina Ottersbach).

Bekanntlich kommt das Beste zum Schluss, und so war es auch. OC GOTA LIL ELEANOR aus der Stute UT LITTLE LYCHEE und dem Quarter Horse Vererber LAZY LOPER überzeugte u.a. mit ihren elastischen Gängen sowie außergewöhnlich gutem Exterieur. Sie erhielt die Leistungsgruppe I . Züchterin und Besitzerin Christina Ottersbach.

Das Richterteam nahm sich pro Pferd zwischen 10 und 15 Minuten Zeit und kommentierte ihre Bewertung im Nachgang vor allen Anwesenden. Hier konnte auch der extra angereiste Zuchtrichteranwärter Ronny Barts die ein oder andere Kommentation im Rahmen seiner Hospitation übernehmen. Nach einer kurze Stärkung wurde die Pflasterprobe der gemeldeten vier erwachsenen Pferde aufgrund des einsetzenden Regens kurzerhand in die große Stallgasse verlegt. Dort wurden die Pferde zudem vermessen, bevor es dann wieder zurück in die Dreiecksbahn ging.

Der 3-jährige Wallach CT PEARLBRUSH im Besitz von Jana Wienpahl, gezüchtet von Bettina Benke eröffnete den Nachmittagsteil und wurde in eine Leistungsgruppe III eingeteilt. Im Anschluss wurden die Stuten dem Zuchtrichterteam präsentiert. Von den Stuten erhielten zwei eine Leistungsgruppe III und wurde somit ins Stutbuch II eingetragen. Auch hier gilt wieder das Sprichwort: "Das Beste..." die 3-jährige Stute UT RUF LIL MILKWEEK im Besitz von Christina Ottersbach, gezüchtet von Uwe Tolksdorf erhielt eine LG I und wurde somit in das Stutbuch I eingetragen. Wir bedanken uns bei Christina Ottersbach und ihrem Team für die Bereitstellung der Anlage und für die, wie immer, tolle Organisation vor Ort.


Text & Fotos: ApHCG

Zurück