Neuigkeiten - Archiv

von

Das Zuchtjahr 2019 war bestimmt durch die Umsetzung unserer neuen Zuchtschauordnung, die sich aus den Regelungen des genehmigten Zuchtprogramms für die Appaloosas ergibt. In der gemeinsamen Ursprungszuchtbuchführung für die Rasse POA mit dem bayerischen Kleinpferde- und Spezialrassenzuchtverband wurden die Grundsätze für die Rasse überarbeitet. Ein Zuchtprogramm für die vom ApHCG betreute Rasse wird dann hoffentlich in Kürze genehmigt. Zum Jahresende beschäftigte uns der Umgang mit den für unsere Rassen relevanten und neu bekannt gewordenen Gendefekten. Hier ist die Zuchtleitung in Abstimmung mit den anderen Westernpferdezuchtverbänden an einer Information der Züchter vor Beginn der Zuchtsaison 2020 bemüht.